Rund um den Borsigplatz im Dortmunder Norden erkundet ihr mittels digitaler Medien eure Umgebung und verwandelt diese in kleine Szenen. Ihr schreibt oder skizziert Geschichten. Umgesetzt werden die Geschichten in Stop-Motion Filme, die Einblicke in das Leben rund um den Borsigplatz geben. Der Fantasie und dem Humor werden keine Grenzen gesetzt. Also werde Regisseur und Regisseurin deines eigenen Films!

Termine: 
Montag, 31.8.20 immer von 16.00 bis 18.30 Uhr
Montag, 14.09.20
Montag, 21.09.20
Mittwoch, 23.09.20
Montag, 28.09.20
Mittwoch, 30.09.20
Montag, 05.10.20

Die Präsentation findet am Freitag, 09.10.20 statt, die Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

Ort:
Quartierstreff Concordia
Wambeler Str. 4
44145 Dortmund

Dozentin und Dozent:
Iris Wolf, Jörg Meier

Anmeldung:
kostenloses Angebot für 10- bis 14- Jährige
Anmeldung per Email an:
info@iriswolf-fotografie.de

Tel.: 0172 7 627 509

Information zu Conora:
Wir arbeiten in sehr kleinen Gruppen und achten auf die üblichen Hygienevorschriften. Jede*r Teilnehmende sollte einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen.