Manchmal wird das ganze Leben auf den Kopf gestellt. Nichts ist wie vorher und man muss sich erst an die neue Situation gewöhnen. Oft heißt es dann: „Machen wir das Beste draus!“ Auch aus der aktuellen pandemischen Lage. Was macht ihr aus der Situation? Wie geht ihr damit um? Was fällt euch schwer, was ist vielleicht sogar besser als vorher? Genau um diese Themen dreht sich das Theaterprojekt mit Barbara Feldbrugge. Am Ende ist eine Präsentation geplant.
 
Termine:
11./18./25.03 2021
jeweils von 15.45-16.45 Uhr über Zoom
12.04.-28.06.2021
8x montags 16.30-18.00 Uhr
im Schulte-Witten-Haus, Wittener Str. 3, Dortmund Dorstfeld
4 Termine à 3 Stunden zwischen 09.08. und 29.08. (Näheres wird noch bekanntgegeben)
Anmeldungen und Rückfragen an:
babsfeldbrugge@hotmail.com

Ein Kooperationsprojekt von jugendstil- kinder-und jugendliteraturzentrum nrw und dem KJT – Kinder- und Jugendtheater Dortmund