Liebe Dortmunderinnen und Dortmunder,

wir möchten den Kulturrucksack NRW vorstellen. Das ist der Name für ein Programm, das jungen Menschen von 10 bis 14 Jahren besondere Kulturangebote bietet. 
Jedes Jahr aufs Neue packt Dortmund einen Rucksack mit vielen Angeboten zum Mitmachen:

Filme selbst drehen und dabei vor und hinter der Kamera stehen, Theater spielen oder an einem Bandprojekt teilnehmen. Tanzen oder bildende Kunst kennenlernen und dabei selbst kreativ werden. Trickfilme oder Zaubertricks kennenlernen und verstehen. In der Schreibwerkstatt eigene Texte schreiben. Und und und…Eigene Ideen mit- und einbringen! 
Und warum?
Weil man Gleichgesinnte und Freunde treffen kann!
Weil man etwas über sich selbst erfahren kann!
Weil man das Selbstbewusstsein stärken kann!
Weil man etwas entdecken und ausprobieren kann!
Weil es Spaß machen kann!

Der Kulturrucksack in Dortmund wird an verschiedenen Orten angeboten. Alle (zumeist) kostenlosen Angebote werden immer hier veröffentlicht. 

Informationen zum Corona-Virus:
Alle Orte, wo der Kulturrucksack stattfindet, sind mit einem aktuellen Hygienekonzept ausgestattet. Wenn die Situation es erlaubt, findet das Angebot, wie angegeben, vor Ort statt. Wir sind bemüht, allen Beteiligten trotz der aktuellen Situation, ein Angebot machen zu können. Deshalb finden manches auch digital statt. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Tel.: (0231) 50 -25375 im Kulturbüro der Stadt Dortmund
E-Mail: shenning@stadtdo.de